Was ist Instant-Payment der Banken?

Eigentlich sind Echtzeit-Überweisungen nichts neues, denn sie sind in Deutschland schon seit November 2017 möglich. Bislang bot allerdings nur die HypoVereinsbank das schnelle Überweisung-Verfahren an. Seit dem 10. Juli 2018 können nun auch 50 Millionen Sparkassen-Kunden das sogenannte Instant Payment

Weiterlesen

Die Digitalisierung im Handwerk

Das Zeitalter der Digitalisierung bringt Künstliche Intelligenz und Roboter. Viele Arbeitsplätze verschwinden, aber der Bedarf an neuen Dienstleistungen wächst. Das kann eine Chance für das Handwerk sein. Im Zeitalter der Digitalisierung in der Massenproduktion kann eine Rückschau auf das klassische

Weiterlesen

WhatsApp verändert die Business-Welt

WhatsApp Business soll Unternehmen die Kommunikation vereinfachen. Diese neue Anwendung birgt ein großes Potenzial für das Business! Facebook ist die größte Medienplattform auf dieser Welt, die Content einsammelt und an Nutzer verteilt. WhatsApp war bis jetzt nur die größte Messenger-Plattform,

Weiterlesen

Die Deutschen und ihr Bargeld

Bargeld bräuchten die Verbraucher in Deutschland rein technisch längst nicht mehr. Doch die Bundesbürger hängen an ihren Scheinen und Münzen. Anderorts ist die bargeldlose Welt fast Realität. Den Einkaufskorb im Supermarkt per Smartphone bezahlen, den Kaffee in der Eisdiele per

Weiterlesen

Der Wandel der Arbeit

Neue Jobs werden entstehen, wenn bisherige Tätigkeiten in Folge des technischen Fortschritts verschwinden. Jede Diskussion über die Konsequenz der Automatisierung kommt früher oder später zu folgendem Entschluss: Millionen Jobs werden in den nächsten Jahren und Jahrzehnten verschwinden, weil Maschinen sie

Weiterlesen

Jahresrückblick 2017

Auch im Jahr 2017 war die Digitalisierung ein großes Thema in unseren Alltag.  Kryptowährungen, Selbstfahrende Autos, lernende Maschinen, Künstliche Intelligenz und Breitbandausbau, alles Begriffe die jeder in diesen Jahr irgendwo gehört hat. Rückblick 2017 Fast täglich wurde in Wirtschaftszeitungen über

Weiterlesen